Das Internet weiß (fast) alles

Sie suchen eine Adresse, Hilfe bei Hausarbeiten oder nähere Informationen zu einem Thema oder einer Person? Das Internet hat da etwas für Sie.

Suchmaschinen

Suchmaschinen, zum Beispiel bing.de , metager.de oder google.de, finden für Sie tausende Seiten, auf denen Ihr Suchbegriff enthalten ist.
Viele, aber nicht alle Seiten enthalten weitere Informationen zum Thema.

Online-Lexikon wikipedia.de

Hier schreiben viele Nutzer Einträge über das Thema, in dem sie sich auskennen. Sie finden viele interessante Informationen und Links zu einem Thema in einem Artikel.

Ausprobieren!

Sie wünschen Informationen über Gotha.
Sie können gern anstelle von Gotha nach Ihrer Stadt oder der nächstgrößeren suchen.

öffnen Sie die jeweilige Suchseite, zum Beispiel google.de oder wikipedia.de.
Tippen Sie das gesuchte Wort oder auch Wörter in das Eingabefeld.
Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Enter-Taste.

Wie viele Treffer erhalten Sie mit diesem Suchwort bei bing.de?
Wie viele Treffer erhalten Sie bei google.de?
Wie viele Treffer erhalten Sie bei metager.de?
Vergleichen Sie die Ergebnisse.


öffnen Sie wikipedia.de und suchen dort nach Gotha. Selbstverständlich ist auch gotha.de eine gute Informationsquelle.

Recherchieren Sie die Antworten:
  1. Wie sind die Öffungszeiten Ihrer nächstgelegenen Zulassungsstelle?
  2. Wie viel kostet der Eintritt im Gothaer Tierpark?
  3. Welche Veranstaltung im Gothaer Kulturhaus in den nächsten vier Wochen interessiert Sie?
  4. Wann wurde Gotha gegründet?
  5. Wer erbaute Schloss Friedenstein?
  6. Was ist das Besondere am Ekhof-Theater?
  7. Wann fand das erste Gothardusfest statt?
  8. In welchem Jahr hatte Gotha die meisten Einwohner?
  9. Welche Partnerstädte hat Gotha?
  10. Was läuft heute Abend im Kino?
  11. Wie ist der zweite Vorname von James Kirk?




 
Zur Startseite         Zum nächsten Kapitel » Scherzkeks

Datenschutz

AnettePareigat.de