USB-Stick

 Der kleine Riese  |  Mit dem USB-Stick arbeiten  |  USB-Stick abmelden 

Mit dem USB-Stick arbeiten

Universeller Serienbus – solche Schnittstellen (Steckplätze, Ports) finden Sie an jedem Computer und Laptop. Man kann eine Maus oder Tastatur an den USB-Port anschließen, eine Digitalkamera, das Handy oder einen USB-Stick.

USB-Stick öffnen


  • Stecken Sie den USB-Stick in einen USB-Port an Ihrem Rechner.
    Warten Sie einen Moment. Der Stick wird automatisch eingelesen
    und es erscheint ein Fenster auf dem Desktop.

     
  • Doppelklick auf Ordner öffnen.
    Falls Ihnen der Doppelklick noch nicht recht gelingt:
    » Klick auf Ordner öffnen - Klick auf OK

Sie finden Ihren Stick auch unter "Computer" als Laufwerk angezeigt. Die Laufwerke sind nach Buchstaben geordnet. Ihre Festplatte ist immer mit C: benannt. Laufwerk D: ist eine weitere Festplatte oder Ihr DVD-Laufwerk, E: ebenfalls. Ihr Stick ist dann entsprechend F: oder G:, je nachdem, wie Ihr Rechner eingerichtet ist.

Auf Stick speichern

Eine offene Datei, zum Bespiel Word-Dokument, auf USB-Stick speichern


  • Menü DATEI - Speichern unter
  • Computer - Wechseldatenträger auswählen
  • Speichern

Vorhandene Datei auf Stick speichern


  • Rechtsklick auf Dateisymbol
  • Senden an - Wechseldatenträger



 Der kleine Riese  |  Mit dem USB-Stick arbeiten  |  USB-Stick abmelden 



 
Zur Startseite         Zum nächsten Kapitel » Sicherungskopien

Datenschutz

AnettePareigat.de