Sicherung

Archiv

Im Ordner DOKUMENTE und in jedem größeren Projektordner, zum Beispiel BEWERBUNGEN oder SCHRIFTVERKEHR, empfiehlt sich das Anlegen eines Archiv-Ordners. Es ist ein einfacher Ordner mit dem Namen Archiv. Hier hinein kommen ältere Dateien, die man nicht mehr nutzt, aber auch nicht löschen möchte.
Durch das Verschieben der alten Daten ins Archiv werden Ihre Hauptordner wieder übersichtlich, Sie können trotzdem jederzeit auf die Dokumente zugreifen.

Datei verschieben:
» Datei mit der linken Maustaste in den Archivorder ziehen.

Sicherungskopie

Nicht nur Ihre alten Daten, sondern besonders Ihre aktuellen Dateien sollten extra gesichert werden. Bevor Sie ein umfangreiches Dokument ändern, kopieren Sie eine Sicherungskopie ins Archiv. Falls Sie später feststellen, dass die letzten Änderungen doch nicht so das Wahre sind, greifen Sie auf die zuvor gesicherte Datei im Archiv zurück und können den Zustand vor der letzten Änderung leicht wieder herstellen.

Archivordner anlegen

» Öffnen Sie den Ordner DOKUMENTE.
» Rechtsklick auf einen freien Fleck > Neu > Ordner
   Es erscheint ein Neuer Ordner, der Name ist blau markiert und kann sofort umbenannt werden.
» Nennen Sie den neuen Ordner um in Archiv.

Der Archiv-Ordner wurde angelegt.

Datei ins Archiv schieben

» Datei mit linker Maustaste anklicken - geklickt halten - auf den Archivordner ziehen.

Die Datei wird ins Archiv verschoben.

Sicherungskopie anlegen

» Vor dem Ändern die Datei mit der rechten Maustaste in den Archivorder ziehen.    Rechtsklick auf Datei - geklickt halten - auf den Archivordner ziehen - loslassen.

Die Datei wird ins Archiv kopiert. Sie haben nun zwei Dateien.




 
Zur Startseite         Zum nächsten Kapitel » In PDF umwandeln

Datenschutz

AnettePareigat.de